Tobias Hoffmann -  Artist 

 „Meine Arbeiten sollen die Menschen bewegen, sie sollen aufwecken und inspirieren. Meine Aufgabe ist es die Welt zu verändern, Antworten zu geben und zu vermitteln“.

„Es wurden bis jetzt auf dieser Welt fast noch gar keine Bilder gemalt!“ - auch wenn mancher sagen mag es gibt eine unendliche Anzahl an Künstlern und Kunstwerken und überhaupt ist ja alles Kunst und jeder hat seinen künstlerischen Ausdruck als Mensch. Dieses Zitat – und ich weiß ehrlich gesagt gar nicht von wem es stammt – motiviert mich jeden Tag mehr Bilder in die Welt zu bringen und Menschen damit zu begeistern oder in Staunen zu versetzen. Und es hält mich davon ab zu denken- Ach, es ist doch schon alles mal dagewesen und - es gibt doch nicht wirklich noch irgendwas Neues auf dem Kunstsektor, Markt, Galerien oder wo auch immer. Das stimmt einfach überhaupt nicht. Ich denke jeder kann in jedem Augenblick was Neues entdecken und auch erschaffen. Die Welt wartet auf mehr und mehr und mehr Kunst. Ja sie besteht im Grunde ausschließlich nur aus Kunst und wird von Kunst genährt.

 

Der Lebensweg, oder berufliche Werdegang von Tobias Hoffmann zeichnet sich durch den ständigen Wechsel und stetigen Wachsen in den verschiedensten Sparten aus. Technisch, künstlerisch handwerkliche Ausbildungen, sowie als Designer und Architekt mit theoretischen Entwürfen und utopischen Modellen.

 

Dabei ist es ihm immer wichtig in der Veränderung zu bleiben, um sich auch selbst immer wieder neu zu entdecken.

Über eine grundsolide Ausbildung zum Mechaniker, über ein Studium der Architektur, als Praktikant zum Steinmetz, sowie als selbständiger Leuchtendesigner in der eigenen Firma oder als Fotograf. Diese ganzen Stationen und Arbeiten stehen immer im Bezug zur autodidaktisch erlernten Malerei. Sie spielen in das künstlerische Schaffen hinein. Dabei bleibt das Wichtigste immer die künstlerische Freiheit und genügend Zeit für das Erschaffen.

 

 

So vielseitig die Ausbildungen und Tätigkeiten von Tobias Hoffmann, so vielseitig ist auch sein künstlerisches Schaffen. Das experimentelle Arbeiten bringt ständig neue Techniken und Materialkombinationen mit sich und lässt den Künstler nur schwer in eine Schublade schieben. Dabei bleibt bei allen verschiedenen Ausdrucksweisen doch immer ein gewisser Fußabdruck, eine unverwechselbare Note erkennbar.

 

Ziel der Arbeiten von Tobias Hoffmann ist es, die Welt neu zu entdecken, bzw. zu vermitteln, scheinbar sichtbares und unsichtbares zu erkunden, neu zu interpretieren und ein Nachdenken, Überdenken und Neudenken beim Betrachter anzuregen. Idealerweise sollen die Arbeiten Horizonte erweitern und ein Gefühl von mehr Freiheit mit unendlichen Möglichkeiten vermitteln.

 

Diese Erkenntnisse lassen sich vielleicht im ersten Moment nicht erschließen, wohl aber erfühlen. Allerdings verfestigen sich alle Eindrücke im Unterbewusstsein des Betrachters in entscheidender Weise nachhaltig und regen so zum Nachdenken an. Neue Gedanken erschaffen neue Gefühle, die zu neuen Handlungen und zu anderen Ergebnissen führen.

geb. 1972

in Lüdenscheid (nrw) - wohnt/wirkt in Augsburg

Mitglied im BBK Schwaben Nord und Augsburg

Ausbildung Bauzeichner

Studium Architektur

Praktikum Bildhauer

Selbständigkeit raum12 Leuchtendesign

Selbststudium Malerei

Contact Me

+49 160 7407522

 © 2020  by Tobias Hoffmann - Am Schwall 11 - 86150 Augsburg info@tobiashoffmann.art

  • Grey Facebook Icon
  • Grey Instagram Icon